Svenson Weaving verschafft Frauen mehr Volumen, ideal auch bei Haarausfall den Wechseljahren

Svenson Weaving verschafft Frauen mehr Volumen, ideal auch bei Haarausfall in den Wechseljahren

Während der Wechseljahre stellt der Körper das weibliche Hormon Östrogen nicht mehr in ausreichender Menge her. Es schützte und stärkte bisher die Haarwurzel. Nun steigt der Einfluss des männlichen Hormons Testesteron an. Dieses verursacht dünnere Haare und Haarausfall.

Etwa jede dritte Frau ist von Haarausfall in den Wechseljahren betroffen. Was kann man dagegen tun? Die Spezialisten von Svenson, Europas führendem Haaristitut, empfehlen eine Kombination aus Eigeninitiative und professioneller Unterstützung. Jede Frau kann durch eine vernünftige Lebensführung selbst vorbeugen, indem sie sich ausgewogen und mit ausreichenden Vitalstoffen ernährt, sich viel bewegt, Rauchen und Alkohol meidet.

Da Haare – wie auch die Haut – im Alter eine besondere Pflege benötigen, um weiter glänzend, kraftvoll und voluminös auszusehen, ist eine frühzeitige Behandlung wichtig:

Medizinisch-kosmetische Haar- und Kopfhautbehandlungen sind die beste Methode, um Haarausfall vorzubeugen, Haarausfall aufzuhalten und Haarfunktionsstörungen wie Schuppenbildung, Talgansammlung oder Juckreiz zu verringern“, erklärt Faik Ünüvar, Technischer Leiter für Europa. Um Durchblutung und Stoffwechsel anzuregen und die Nährstoff- und Sauerstoffzufuhr zu erhöhen, werden hochwertige Pflegeprodukte und moderne Technologien eingesetzt, zum Beispiel Ozon- und Lasertherapie. Nach einer sorgfältigen Haaranalyse wird die beste Therapieform ausgewählt. Bei Bedarf wird dafür auch ein Arzt zu Rate gezogen. Für ein Maximum an Diskretion finden die Haarbehandlungen in Einzelkabinen statt.

Wer eine schnelle und dauerhafte Lösung für dünnes Haar sucht, sollte sich im Svenson Haarstudio unverbindlich über Weaving beraten lassen. Mit dieser Methode kann die Frisur unauffällig mit zusätzlichem, identischen Echthaar aufgefüllt werden. Svenson ist in 15 deutschen Städten vertreten. Eine Übersicht und Studio-Telefonnummern gibt es hier.

Share →